Die alte Dorfmühle zu Bierfeld … mehr als nur Geschichte

Am Anfang war es eher eine beiläufige Angelegenheit. Als der Arzt Dr. Robert Gard im Jahre 1992 die alte Dorfmühle von Bierfeld (Gemeinde Nonnweiler) und das dazugehörige Grundstück erwarb, dachte er vor allem an seine drei kleinen Kinder. Sie sollten am Wochenende einen Platz haben, wo sie sich austoben konnten.

Bald aber benötigte der Mediziner auch neuen Raum für seine ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen, und so wurde der Beschluss zum Ausbau der Mühle gefasst. Daraus wurde ein umfangreiches Projekt, das der Bauherr erst nach der kompletten Restaurierung des gesamten Anwesens als abgeschlossen betrachtete. Sogar das alte Wasserrad wurde ersetzt und wieder in Betrieb genommen.

Nun aber wollte der neue Mühlenbesitzer auch wissen, auf was für ein Gebäude er sich da eingelassen hatte, und beauftragte den Historiker Johannes Naumann, die Geschichte der Mühle zu erforschen. Der fasste das Ergebnis der umfangreichen Recherchen in einem Buch zusammen, das für Geschichtsinteressierte im ganzen Saarland eine echte Neuheit darstellt. Am Beispiel der Mühle in Bierfeld erzählt Johannes Naumann anschaulich und ausführlich die Geschichte des Mühlenwesens in der Saar-Mosel-Region und beleuchtet auch den Ursprung dieser frühen technischen Wunderwerke in der Antike. Detailliert geht der Autor ferner auf die besonderen Umstände in der Gemeinde Bierfeld ein, die als Teil des Kurfürstentums Trier und später des Französischen Kaiserreiches sowie der Preußischen Rheinprovinz das wechselvolle Schicksal der Hochwaldregion teilte.

Das anspruchsvoll und abwechslungsreich gestaltete Werk ist in der edition schaumberg erschienen. Es ist mit einer großen Zahl von Graphiken, Landkarten und historischen Fotos ausgestattet. Auch Urkunden werden wiedergegeben, außerdem sind wichtige Schritte und Ergebnisse der Renovierung mit Farbfotos dokumentiert. Auf diese Weise werden die präzise recherchierten und unterhaltsam dargebotenen Fakten in einer Weise präsentiert, die das Verständnis der Zusammenhänge erleichtert und den heutigen Lesegewohnheiten Rechnung trägt.

Johannes Naumann, Robert Gard
Die Alte Dorfmühle zu Bierfeld - mehr als nur Geschichte
Festeinband mit Prägung und Schutzumschlag, 160 x 240 mm, 216 Innenseiten,
durchgehend Vierfarbdruck, ISBN 978-3-941095-00-7, statt 26,90

jetzt zum Sonderpreis von 9,90 Euro

 

Edition Schaumberg
Thomas Störmer

Brunnenstraße 15
66646 Marpingen

Telefon (06853) 502380

E-Mail: info@edition-schaumberg.de

Besucherzaehler

Aktuelle Lesungen = Klick aufs Bild

Wenn sie mehr Informationen zu den Büchern auf der Startseite haben möchten, klicken sie einfach auf das entsprechende Bild.